Bald geht es los! Am 01.08. starten wir gemeinsam in die Ausbildung.

Werde zertifizierter
Ayurveda-Coach für ganzheitliche Gesundheit nach Katrin Blüge

Nutze die jahrtausendealte Weisheit des Ayurvedas, um dauerhaft mehr Stabilität, Immunität und Gesundheit in Dein Leben zu bringen. 
Du möchtest Deine Gesundheit langfristig verbessern? Ayurveda in der Tiefe verstehen und praktisch anwenden? Anderen Menschen helfen, ihre Gesundheit zu verbessern? Sichere Dir jetzt Dein Beratungsgespräch.
Für alle Menschen, die auf der Suche nach einem ganzheitlichen System sind, mit dem sie ihre Gesundheit dauerhaft verbessern können. Über 450 zufriedene Teilnehmerinnen.

Werde zertifizierter Ayurveda-Coach für ganzheitliche Gesundheit nach Katrin Blüge

Nutze die jahrtausendealte Weisheit des Ayurvedas, um dauerhaft mehr Stabilität, Immunität und Gesundheit in Dein Leben zu bringen. 
Du möchtest Deine Gesundheit langfristig verbessern? Ayurveda in der Tiefe verstehen und praktisch anwenden? Anderen Menschen helfen, ihre Gesundheit zu verbessern? Sichere Dir jetzt Dein Beratungsgespräch.
Für alle Menschen, die auf der Suche nach einem ganzheitlichen System sind, mit dem sie ihre Gesundheit dauerhaft verbessern können. Über 450 zufriedene Teilnehmerinnen.

Wie Ayurveda Dich auf dem Weg zu Deiner universellen Gesundheit und inneren Mitte unterstützt

Du möchtest eine gesunde Lebensweise entwickeln? Dein Immunsystem stärken und Krankheiten erfolgreich vorbeugen? Du kannst Dir vorstellen, das Wissen aus der Ausbildung an andere Menschen weiterzugeben, damit auch diese von einer ganzheitlichen Gesundheit profitieren?
   
Lass Dich 6 Monate intensiv von Katrin Blüge zum zertifizierten Ayurveda-Coach für ganzheitliche Gesundheit begleiten. Durch das offizielle Zertifikat wirst Du in der Lage sein, nicht nur Dir, sondern auch anderen Menschen zu einem langen, gesunden und glücklichen Leben zu verhelfen.

Wie Ayurveda Dich auf dem Weg zu Deiner universellen Gesundheit und inneren Mitte unterstützt

Du möchtest eine gesunde Lebensweise entwickeln? Dein Immunsystem stärken und Krankheiten erfolgreich vorbeugen? Du kannst Dir vorstellen, das Wissen aus der Ausbildung an andere Menschen weiterzugeben, damit auch diese von einer ganzheitlichen Gesundheit profitieren?

Lass Dich 6 Monate intensiv von Katrin Blüge zum zertifizierten Ayurveda-Coach für ganzheitliche Gesundheit begleiten. Durch das offizielle Zertifikat wirst Du in der Lage sein, nicht nur Dir, sondern auch anderen Menschen zu einem langen, gesunden und glücklichen Leben zu verhelfen.

5 Vorteile, die Dir die Ausbildung bietet …

  • Du erfährst, wie Du durch Ayurveda Deine Gesundheit Dein Leben lang selbstbestimmt in die eigene Hand nehmen kannst
  • Du lernst, wie Du dieses Wissen anwenden kannst, um anderen Menschen zu mehr Vitalität zu verhelfen
  • Du profitierst vom persönlichen Austausch mit Katrin Blüge in Live-Webinaren
  • ​Du erhältst eine Vielzahl alltagstauglicher Anwendungsmöglichkeiten des Ayurveda, darunter zahlreiche Rezepte & Tipps
  • ​Du wirst Teil einer exklusiven Community von Ayurveda-Expertinnen, mit denen Du Dich jederzeit austauschen kannst
In der Ausbildung zum zertifizierten Ayurveda-Coach für ganzheitliche Gesundheit nach Katrin Blüge erhältst Du ausschließlich praxiserprobtes Wissen, welches bereits zahlreichen Menschen zu mehr Gesundheit, Immunität und innerer Stabilität verholfen hat.

5 Vorteile, die dir die Ausbildung bietet …

  • Du erfährst, wie Du durch Ayurveda Deine Gesundheit Dein Leben lang selbstbestimmt in die eigene Hand nehmen kannst
  • Du lernst, wie Du dieses Wissen anwenden kannst, um anderen Menschen zu mehr Vitalität zu verhelfen
  • ​Du profitierst vom persönlichen Austausch mit Katrin Blüge in Live-Webinaren
  • ​​Du erhältst eine Vielzahl alltagstauglicher Anwendungs- möglichkeiten des Ayurveda, darunter zahlreiche Rezepte & Tipps
  • ​Du wirst Teil einer exklusiven Community von Ayurveda-Expertinnen, mit denen Du Dich jederzeit austauschen kannst
In der Ausbildung zum zertifizierten Ayurveda-Coach für ganzheitliche Gesundheit nach Katrin Blüge erhältst Du ausschließlich praxiserprobtes Wissen, welches bereits zahlreichen Menschen zu mehr Gesundheit, Immunität und innerer Stabilität verholfen hat.

Das erwartet Dich in der Ausbildung

E-Learning-Plattform
Du erhältst lebenslagen Zugang auf die E-Learning-Plattform für Wissen rund um Ayurveda. Auf die Inhalte kannst Du jederzeit ganz bequem vom PC, Tablet oder Smartphone zugreifen.
   
Die E-Learning-Plattform wird in regelmäßigen Abständen um neue Inhalte erweitert. Auf diese Weise profitierst Du dauerhaft von neuen Erkenntnissen aus der spannenden Welt des Ayurveda. 
Persönliche Live Online-Workshops
In regelmäßigen Abständen finden Live Online-Workshops mit Katrin Blüge statt. In diesen erhältst Du zusätzliches Wissen über Ayurveda, welches Du direkt in der Praxis umsetzen kannst.
   
Darüber hinaus hast Du in den Live-Online-Workshops die Möglichkeit, Katrin Blüge Deine individuellen Fragen zu stellen. Auf diese Weise vermeidest Du Wissenslücken und kannst Dein Wissen zusätzlich erweitern.
Praxisbezogenes Wissen
Du erhältst eine Vielzahl an Kuren, Rezepten und Übungen, die Du verwenden kannst, um Deine Gesundheit langfristig zu fördern und Dein Wissen in der Beratung anzubieten. Die Übungen kannst Du Dir ganz bequem als PDF herunterladen und auf Wunsch ausdrucken. Die Inhalte sind strukturiert aufbereitet und leicht für Dich anwendbar und umsetzbar.

In regelmäßigen Abständen wird die PDF-Datenbank um neue Kuren, Rezepte und Übungen ergänzt. Auf diese Weise erweiterst Du Dein Wissen kontinuierlich und profitierst so von der Vielfalt des Ayurveda.
Ayurveda-Gemeinschaft
In der Ausbildung bist Du nicht alleine. Du wirst Teil der einer exklusiven Gemeinschaft von Ayurveda-Liebhabern. Mit diesen kannst Du Dich jederzeit austauschen und darüber hinaus persönlich kennenlernen.

In der Ausbildung bist Du nicht alleine. Du befindest Dich im Kreis der exklusiven Gemeinschaft von angehenden Ayurveda-Coaches. Mit diesen kannst Du Dich jederzeit austauschen und darüber hinaus persönlich kennenlernen.

Die wichtigsten Inhalte auf einen Blick

Die wichtigsten Inhalte
auf einen Blick

Der Ursprung des Ayurveda

Tauche ein in die spannende Geschichte und die historischen Hintergründe der jahrtausende alten ayurvedischen Medizin und lerne die Original-Literatur zu verstehen und in den europäischen Kontext zu übertragen.

Die Grundprinzipien
im Ayurveda

Lerne die 5 Grundelemente des Ayurveda (Mahabhutas) kennen und erfahre, wie alles aus ihnen zusammengesetzt ist und wie sie uns individuell formen und beeinflussen.
Du lernst die drei großen Energieprinzipien im Ayurveda (Doshas) kennen mit ihren körperlichen und mentalen Auswirkungen auf unser Leben. Erkenne in praxisnahen Anwendungsbeispielen, wie diese Prinzipien in unserem Körper und Geist in Erscheinung treten (Gunas).

Die individuelle ayurvedische Konstitution (Prakriti)

Lerne die 7 ayurvedischen Konstitutionstypen eindeutig zu erkennen: bei Dir und anderen. Du bekommst einen tiefen Einblick in die körperlichen und mentalen Ausprägungen der Konstitutionen und lernst, welche ursprünglichen Kräfte ihnen zu Grunde liegen. Wir üben Anamnesetechniken zur Konstitutionsermittlung und arbeiten mit Fallbeispielen aus der Praxis.

Stoffwechsel und Verdauung

“Du bist, was Du verdaust.” In diesem Modul lernst Du, wie die Stoffwechsel- und Verdauungsprozesse aus Sicht des Ayurveda ablaufen und wie Du sie individuell steuern und verbessern kannst.
Du bekommst einen Überblick von der Nährung aller Gewebsschichten (Dhatus) über das feine Netz der Körperkanäle (Shrotas) bis zur Beseitigung von Stoffwechselgiften (Ama). Das Ergebnis ist dauerhafte Immunität und natürliche Strahlkraft von Innen (Oja).

Nahrung als Medizin

In diesem Modul lernst Du alles über die richtige Ernährung für jeden Konstitutionstyp und wie Du jeden Typ mit den Geschmacksrichtungen (Rasas) ausgleichen kannst.

Du lernst in Übungsgruppen, wie Du individualisierte ayurvedische Ernährungsempfehlungen für Dich und andere erstellst. 

Du lernst die Wirkung Deiner Nahrung kennen und sie gezielt gesundheitsfördernd einzusetzen sowie Verdauungsbeschwerden, Unverträglichkeiten und Blähungen gekonnt zu beseitigen über die geschickte Zusammensetzung der Speisen.

Sich ayurvedisch ernähren

In diesem Modul lernst Du Frühstück, Mittag- und Abendessen konstitutionsgerecht abzustimmen und täglich richtig lecker und gesund zu kochen.

Die passende ayurvedische Ernährung wird Dein Körpergewebe rein und stabil erhalten und Dich satt und zufrieden in jeder Lebenssituation machen. Durch praktische Anleitungen erfährst Du, wie Du mehr Energie bekommst, indem Du Heißhungerattacken geschickt umgehst und Deinen Körper von Toxinen befreist.

Ayurvedische Kräuterheilkunde

Du bekommst eine Einführung in die ayurvedische Heilpflanzenapotheke und erfährst alles über die Einsatzmöglichkeiten ayurvedischer Kräuter und Gewürze für eine gute Verdauung, einen regenerativen Schlaf und wie Du bis ins hohe Alter fit und gesund bleibst.
Zusätzlich lernst Du die ayurvedische Zubereitung einheimischer Pflanzen und über die ayurvedische Ölkunde.

Zyklen der Natur

Du lernst die kleinen und großen ayurvedischen Zyklen der Natur und ihre Bedeutung für die Gesundheitsvorsorge kennen. Durch ein Leben im Einklang mit einem gesunden ayurvedischen Tagesablauf, den Jahreszyklen und den Alterszyklen lernst Du Krankheiten vorzubeugen. Alltagstaugliche ayurvedische Rituale helfen Dir dabei.

Schlaf- und Stressmanagement

Du erlernst Techniken zur Stressbewältigung und zur Regenerationsförderung aus dem Ayurveda und Yoga. Du erfährst in praktischen Anleitungen, wie Du Meditation leicht anwenden und Dein Mindset positiv verändern kannst.

Krankheit im Ayurveda

Im Ayurveda ist Gesundheit viel mehr als nur die Abwesenheit von Krankheit. Katrin Blüge zeigt Dir in diesem Modul, wie Du Störungen der Konstitution in den 6 Stadien der Krankheit erkennst.
Du erfährst, wo Krankheiten ihren Ursprung haben, was die häufigsten Auslöser sind und vor allem, was Du dagegen tun kannst. Dafür bekommst Du eine Einführung in die Behandlungskonzepte im Ayurveda.

Die ayurvedische Diagnostik

In diesem Praxismodul lernst Du die ayurvedischen Diagnosetechniken (Nidana) kennen und anzuwenden: z. B. Gesprächsführung, Puls-, Zungen- und Antlitzdiagnose.

Katrin Blüge zeigt Dir, wie Du einen Anamneseplan erstellen und den Heilungsverlauf für Dich oder Deine Klienten beobachten kannst.

Coaching-Techniken für Deine Ayurveda-Praxis

Hier lernst Du erfolgreiche und erprobte Coachingtechniken zur Anamneseerhebung und Gesprächsführung und wie Du sie in der Beratung einsetzen kannst. Du lernst Behandlungsabläufe zu dokumentieren, um langfristige Erfolge zu erzielen.

Der Ursprung des Ayurveda

Tauche ein in die spannende Geschichte und die historischen Hintergründe der jahrtausende alten ayurvedischen Medizin und lerne die Original-Literatur zu verstehen und in den europäischen Kontext zu übertragen.

Die Grundprinzipien im Ayurveda

Lerne die 5 Grundelemente des Ayurveda (Mahabhutas) kennen und erfahre, wie alles aus ihnen zusammengesetzt ist und wie sie uns individuell formen und beeinflussen.

Du lernst die drei großen Energieprinzipien im Ayurveda (Doshas) kennen mit ihren körperlichen und mentalen Auswirkungen auf unser Leben. Erkenne in praxisnahen Anwendungsbeispielen, wie diese Prinzipien in unserem Körper und Geist in Erscheinung treten (Gunas).

Die individuelle ayurvedische Konstitution (Prakriti)

Lerne die 7 ayurvedischen Konstitutionstypen eindeutig zu erkennen: bei Dir und anderen. Du bekommst einen tiefen Einblick in die körperlichen und mentalen Ausprägungen der Konstitutionen und lernst, welche ursprünglichen Kräfte ihnen zu Grunde liegen. Wir üben Anamnesetechniken zur Konstitutionsermittlung und arbeiten mit Fallbeispielen aus der Praxis.

Stoffwechsel und Verdauung

“Du bist, was Du verdaust.” In diesem Modul lernst Du, wie die Stoffwechsel- und Verdauungsprozesse aus Sicht des Ayurveda ablaufen und wie Du sie individuell steuern und verbessern kannst.

Du bekommst einen Überblick von der Nährung aller Gewebsschichten (Dhatus) über das feine Netz der Körperkanäle (Shrotas) bis zur Beseitigung von Stoffwechselgiften (Ama). Das Ergebnis ist dauerhafte Immunität und natürliche Strahlkraft von Innen (Oja).

Nahrung als Medizin

In diesem Modul lernst Du alles über die richtige Ernährung für jeden Konstitutionstyp und wie Du jeden Typ mit den Geschmacksrichtungen (Rasas) ausgleichen kannst.

Du lernst in Übungsgruppen, wie Du individualisierte ayurvedische Ernährungsempfehlungen für Dich und andere erstellst.

Du lernst die Wirkung Deiner Nahrung kennen und sie gezielt gesundheitsfördernd einzusetzen sowie Verdauungsbeschwerden, Unverträglichkeiten und Blähungen gekonnt zu beseitigen über die geschickte Zusammensetzung der Speisen.

Sich ayurvedisch ernähren

In diesem Modul lernst Du Frühstück, Mittag- und Abendessen konstitutionsgerecht abzustimmen und täglich richtig lecker und gesund zu kochen.

Die passende ayurvedische Ernährung wird Dein Körpergewebe rein und stabil erhalten und Dich satt und zufrieden in jeder Lebenssituation machen. Durch praktische Anleitungen erfährst Du, wie Du mehr Energie bekommst, indem Du Heißhungerattacken geschickt umgehst und Deinen Körper von Toxinen befreist.

Ayurvedische Kräuterheilkunde

Du bekommst eine Einführung in die ayurvedische Heilpflanzenapotheke und erfährst alles über die Einsatzmöglichkeiten ayurvedischer Kräuter und Gewürze für eine gute Verdauung, einen regenerativen Schlaf und wie Du bis ins hohe Alter fit und gesund bleibst.

Zusätzlich lernst Du die ayurvedische Zubereitung einheimischer Pflanzen und über die ayurvedische Ölkunde.

Zyklen der Natur

Du lernst die kleinen und großen ayurvedischen Zyklen der Natur und ihre Bedeutung für die Gesundheitsvorsorge kennen. Durch ein Leben im Einklang mit einem gesunden ayurvedischen Tagesablauf, den Jahreszyklen und den Alterszyklen lernst Du Krankheiten vorzubeugen. Alltagstaugliche ayurvedische Rituale helfen Dir dabei.

Schlaf- und Stressmanagement

Du erlernst Techniken zur Stressbewältigung und zur Regenerationsförderung aus dem Ayurveda und Yoga. Du erfährst in praktischen Anleitungen, wie Du Meditation leicht anwenden und Dein Mindset positiv verändern kannst.

Krankheit im Ayurveda

Im Ayurveda ist Gesundheit viel mehr als nur die Abwesenheit von Krankheit. Katrin Blüge zeigt Dir in diesem Modul, wie Du Störungen der Konstitution in den 6 Stadien der Krankheit erkennst.

Du erfährst, wo Krankheiten ihren Ursprung haben, was die häufigsten Auslöser sind und vor allem, was Du dagegen tun kannst. Dafür bekommst Du eine Einführung in die Behandlungskonzepte im Ayurveda.

Die ayurvedische Diagnostik

In diesem Praxismodul lernst Du die ayurvedischen Diagnosetechniken (Nidana) kennen und anzuwenden: z. B. Gesprächsführung, Puls-, Zungen- und Antlitzdiagnose.

Katrin Blüge zeigt Dir, wie Du einen Anamneseplan erstellen und den Heilungsverlauf für Dich oder Deine Klienten beobachten kannst.

Coaching-Techniken für Deine Ayurveda-Praxis

Hier lernst Du erfolgreiche und erprobte Coachingtechniken zur Anamneseerhebung und Gesprächsführung und wie Du sie in der Beratung einsetzen kannst. Du lernst Behandlungsabläufe zu dokumentieren, um langfristige Erfolge zu erzielen.

Dein persönliches Zertifikat

Sobald Du die Ausbildung erfolgreich durchlaufen und die Prüfung absolviert hast, erhältst Du den Titel “Zertifizierter Ayurveda-Coach für ganzheitliche Gesundheit nach Katrin Blüge”. Das Zertifikat berechtigt Dich dazu, das Wissen in eigenen Seminaren, Vorträgen und Coachings weiterzugeben.

Dein persönliches Zertifikat

Sobald Du die Ausbildung erfolgreich durchlaufen und die Prüfung absolviert hast, erhältst Du den Titel “Zertifizierter Ayurveda-Coach für ganzheitliche Gesundheit nach Katrin Blüge”. Das Zertifikat berechtigt Dich dazu, das Wissen in eigenen Seminaren, Vorträgen und Coachings weiterzugeben.

Was zufriedene Teilnehmer*innen sagen

Katrin hat mich sofort mit Ihrer unglaublich sympathischen und offenen Art begeistert. Doch nicht nur das. Ihr tiefgreifendes Wissen zum Thema Ayurveda war mitreißend. Katrin schafft es, dieses einfach, verständlich und mit Spaß zu vermitteln. Ihr gelingt es, Personen sehr klar zu sehen und deren Bedürfnisse zu erkennen. Ihre Behandlungsmethoden sind individuell angepasst, so dass es jedem gelingt, Veränderungen Schritt für Schritt in den Alltag zu integrieren. Katrin lebt einem vor, was sie mit Hingabe an andere Menschen weitergibt, so dass dieses Jahrtausende alte Wissen des Ayurvedas und auch der Heilpraktik ins 21. Jahrhundert passt. Sie begleitet einen mit Bedacht auf dem Weg zurück zu innerer Balance und Gesundheit.
– Lena Schweisfurth
Yogalehrerin, @body.mind.flow
Die Ayurveda Ausbildung ist sehr professionell auf allen Ebenen. Es gibt viele praktische Tipps und sehr gut strukturiertes Lehrmaterial. Und eine liebevolle, herzliche Begleitung. Der Inhalt war für mich extrem hilfreich. Ich kann mein Ayurveda-Wissen in meinem Unterricht und auch in der Arbeit mit meinen Kunden integrieren.
– Claudia Becker-Beckmann
Yogalehrerin, yogastyle-hannover.de
Nachdem ich vor ca. 2 Jahren ganz unbedarft und ohne Vorwissen eine Ayurvedakur in Sri Lanka gemacht habe, war ich von Ayurveda so begeistert und fasziniert, dass ich unbedingt mehr darüber wissen und lernen wollte. Katrins Ausbildung war so spannend, interessant, anschaulich und mit Herzblut gestaltet, dass das Samenkorn Ayurveda in meinem Herzen endgültig gepflanzt, immer größer wurde und stetig wächst. Ursprünglich begann ich mit Ayurveda, um etwas Gutes nur für mich persönlich zu tun. Mittlerweile arbeite ich als Ayurveda Masseurin gehe in der Philosophie vollends auf. Ayurveda ist aus meinem Leben nicht mehr wegzudenken und nimmt nun einen großen Raum in meinem Leben ein. Danke für Deine Inspiration, Katrin!
– Anke Mittelstedt
"Katrin hat mich sofort mit Ihrer unglaublich sympathischen und offenen Art begeistert. Doch nicht nur das. Ihr tiefgreifendes Wissen zum Thema Ayurveda war mitreißend. Katrin schafft es, dieses einfach, verständlich und mit Spaß zu vermitteln. Ihr gelingt es, Personen sehr klar zu sehen und deren Bedürfnisse zu erkennen. Ihre Behandlungsmethoden sind individuell angepasst, so dass es jedem gelingt, Veränderungen Schritt für Schritt in den Alltag zu integrieren. Katrin lebt einem vor, was sie mit Hingabe an andere Menschen weitergibt, so dass dieses Jahrtausende alte Wissen des Ayurvedas und auch der Heilpraktik ins 21. Jahrhundert passt. Sie begleitet einen mit Bedacht auf dem Weg zurück zu innerer Balance und Gesundheit."
– Lena Schweisfurth
Yogalehrerin, @body.mind.flow
"Die Ayurveda Ausbildung ist sehr professionell auf allen Ebenen. Es gibt viele praktische Tipps und sehr gut strukturiertes Lehrmaterial. Und eine liebevolle, herzliche Begleitung. Der Inhalt war für mich extrem hilfreich. Ich kann mein Ayurveda-Wissen in meinem Unterricht und auch in der Arbeit mit meinen Kunden integrieren."
– Claudia Becker-Beckmann
Yogalehrerin, yogastyle-hannover.de
"Nachdem ich vor ca. 2 Jahren ganz unbedarft und ohne Vorwissen eine Ayurvedakur in Sri Lanka gemacht habe, war ich von Ayurveda so begeistert und fasziniert, dass ich unbedingt mehr darüber wissen und lernen wollte. Katrins Ausbildung war so spannend, interessant, anschaulich und mit Herzblut gestaltet, dass das Samenkorn Ayurveda in meinem Herzen endgültig gepflanzt, immer größer wurde und stetig wächst. Ursprünglich begann ich mit Ayurveda, um etwas Gutes nur für mich persönlich zu tun. Mittlerweile arbeite ich als Ayurveda Masseurin gehe in der Philosophie vollends auf. Ayurveda ist aus meinem Leben nicht mehr wegzudenken und nimmt nun einen großen Raum in meinem Leben ein. Danke für Deine Inspiration, Katrin!"
– Anke Mittelstedt

Über Katrin Blüge

Katrin Blüge lehrt und praktiziert seit über 20 Jahren im Bereich der Naturheilkunde. Zu ihren Themenschwerpunkten gehören Ayurveda, Homöopathie und Yoga. Dieses Wissen kombiniert Katrin, um ihre Schülerinnen in den Bereichen Gesundheit, Bewusstsein und Prävention zu unterstützen.

Ihr Ziel als Clinical Ayurveda Specialist, praktizierende Heilpraktikerin in eigener Praxis, Yogalehrerin und Autorin besteht darin, ihr Wissen möglichst vielen Menschen zugänglich zu machen. Sie hilft Menschen in Zeiten weit verbreiteter Volkskrankheiten dabei, zurück zu einem gesunden Leben auf Grundlage von traditionellem und anwendbarem Wissen zu finden.

Bereits vor 18 Jahren gründete Katrin Blüge ihre erste Praxis. Seit dieser Zeit hat sie schon über 3.000 Menschen auf ihrem individuellen Weg begleitet. Mit der Ausbildung zum zertifizierten Ayurveda Coach für ganzheitliche Gesundheit möchte sie ihr Wissen Menschen zugänglich machen, die für sich und andere eine gesunde Lebensweise in ihr Leben integrieren wollen, um selbstbestimmt ihre Gesundheit in die eigenen Hände nehmen zu können.

Katrin hat in dieser Ausbildung das umfangreiche ayurvedische Wissen verständlich und praxisnah aufbereitet, sodass es leicht in unserem westlichen Alltag nutzbar wird.

Über Katrin Blüge

Katrin Blüge lehrt und praktiziert seit über 20 Jahren im Bereich der Naturheilkunde. Zu ihren Themenschwerpunkten gehören Ayurveda, Homöopathie und Yoga. Dieses Wissen kombiniert Katrin, um ihre Schülerinnen in den Bereichen Gesundheit, Bewusstsein und Prävention zu unterstützen.

Ihr Ziel als Clinical Ayurveda Specialist, praktizierende Heilpraktikerin in eigener Praxis, Yogalehrerin und Autorin besteht darin, ihr Wissen möglichst vielen Menschen zugänglich zu machen. Sie hilft Menschen in Zeiten weit verbreiteter Volkskrankheiten dabei, zurück zu einem gesunden Leben auf Grundlage von traditionellem und anwendbarem Wissen zu finden.

Bereits vor 18 Jahren gründete Katrin Blüge ihre erste Praxis. Seit dieser Zeit hat sie schon über 3.000 Menschen auf ihrem individuellen Weg begleitet. Mit der Ausbildung zum zertifizierten Ayurveda Coach für ganzheitliche Gesundheit möchte sie ihr Wissen Menschen zugänglich machen, die für sich und andere eine gesunde Lebensweise in ihr Leben integrieren wollen, um selbstbestimmt ihre Gesundheit in die eigenen Hände nehmen zu können.

Katrin hat in dieser Ausbildung das umfangreiche ayurvedische Wissen verständlich und praxisnah aufbereitet, sodass es leicht in unserem westlichen Alltag nutzbar wird.

Die wichtigsten Fragen zur Ausbildung

Was ist Ayurveda?
Ayurveda ist ein ganzheitliches Medizinsystem, das vor Tausenden von Jahren in Indien entstand und weltweit praktiziert wird. Im Ayurveda wird der Mensch in seiner individuellen Urnatur erkannt und erthält einen riesigen Wissensschatz zu einem langen, gesunden und glücklichen Leben.
Wie erhalte ich Zugang?
Sobald Du an der Ausbildung teilnimmst, werden Dir Deine Zugangsdaten und alle anderen wichtigen Informationen mit den nächsten Schritten per E-Mail zugeschickt. Anschließend kannst Du mit nur wenigen Klicks auf die E-Learning-Plattform zugreifen.
Wie praxisnah ist die Ausbildung?
Die Ausbildung wurde so konzipiert, dass die theoretischen Inhalte umgehend in die Praxis umgesetzt werden können. So wirst Du bereits nach kurzer Zeit die ersten positiven Resultate in Deinem Leben wahrnehmen.
Ist die Ausbildung auch für Fortgeschrittene geeignet?
Die Ausbildung wurde sowohl für Anfängerinnen als auch Fortgeschrittene konzipiert. Denn Katrin Blüge teilt in der Ausbildung ihr gesamtes Experten-Wissen, welches sie sich in den letzten Jahren angeeignet hat.
Wie viel Zeit sollte ich für die Ausbildung einplanen?
Die Ausbildung ist auf einen Zeitraum von 6 Monaten ausgelegt. Da Du aber lebenslangen Zugriff hast, kannst Du Dein Lerntempo selbst bestimmen. Auf diese Weise hast Du keinen Druck, falls mal etwas dazwischen kommt.
Fallen zusätzliche Kosten an?
Nein! Im Lauf der Ausbildung fallen keine zusätzlichen Kosten an. Lediglich für die Kuren und Rezepte kannst Du optional die Zutaten kaufen.
Für wen ist die Ausbildung geeignet?
Die Ausbildung wurde für alle Menschen konzipiert, die an ihrer Gesundheit arbeiten und typischen Volkskrankheiten effektiv vorbeugen möchten sowie für Menschen, die in einem Beruf arbeiten wollen, der einer ganzheitlichen, komplementären, ressourcenorientierten Gesunderhaltung und Vorsorge dient.
Wie lange habe ich Zugang?
Auf die Inhalte hast Du lebenslangen Zugriff. Zudem wird die Ausbildung regelmäßig um neue Inhalte ergänzt. Auf diese Weise profitierst Du dauerhaft. Die neuen Inhalte sind für
Dich selbstverständlich kostenlos.
Ist die Ausbildung auch für Anfängerinnen geeignet?
Absolut! Du musst keine Ayurveda-Expertin sein, um mit der Ausbildung zu starten. Dir werden im Rahmen der Ausbildung alle Grundlagen sowie weiterführendes Wissen Schritt für Schritt erklärt.
Kann ich die Inhalte auch auf meinem Smartphone oder Tablet nutzen?
Absolut! Mit Deinen Zugangsdaten kannst Du Dich jederzeit und von jedem Ort aus in die E-Learning-Plattform einloggen. Alles, was Du dazu benötigst, ist eine funktionierende Internet-Leitung.
Was brauche ich um mitzumachen?
Alles, was Du benötigst, um an der Ausbildung teilzunehmen, ist eine funktionierende Internetleitung. Dazu benötigst Du noch entweder einen PC, ein Smartphone oder Tablet, um auf die Inhalte zugreifen zu können.

Wie kann ich an der
Ausbildung teilnehmen?

Schritt 1:
Termin vereinbaren
Klicke auf den Button und wähle einen für Dich passenden Termin.
Schritt 2: Das Beratungsgespräch
Eine*r unserer Berater*innen wird sich zum gewählten Termin bei Dir melden.
Schritt 3:
Die Ausbildung
Gemeinsam findet ihr heraus, ob die Ausbildung für Dich geeignet ist.
Schritt 1:
Termin vereinbaren
Klicke auf den Button und wähle einen für Dich passenden Termin.
Schritt 2:
Das Beratungsgespräch
Eine*r unserer Berater*innen wird sich zum gewählten Termin bei Dir melden.
Schritt 3:
Die Ausbildung
Gemeinsam findet ihr heraus, ob die Ausbildung für Dich geeignet ist.

Sichere Dir jetzt Deinen Platz in der Ausbildung

“Ausbildung zum zertifizierten Ayurveda-Coach für ganzheitliche Gesundheit nach Katrin Blüge

Du möchtest eine gesunde Lebensweise entwickelt? Dein Immunsystem stärken und Krankheiten erfolgreich vorbeugen? Du kannst Dir vorstellen, das Wissen aus der Ausbildung an andere Menschen weiterzugeben, damit auch diese von einer ganzheitlichen Gesundheit profitieren?
   
Passend zum 01.08 starten wir gemeinsam in die Ausbildung zum zertifizierten Ayurveda-Coach für ganzheitliche Gesundheit nach Katrin Blüge. Bewirb Dich deshalb jetzt und sichere Dir Deinen Zugang zur umfangreichen E-Learning-Plattform, zu persönlichen Live Online-Workshops, zu leckeren Rezepten und einer einmaligen Community von Gleichgesinnten Ayurveda-Fans. Katrin Blüge freut sich schon darauf, Dich persönlich in der Ausbildung begrüßen zu dürfen. 

Noch nicht überzeugt?

Wir sind überzeugt, dass Dich das Powerarzt-Wissen und das Powerarzt-Netzwerk auf Deinem persönlichen Weg weiterbringt. Als Praxisinhaber weißt Du, dass bereits kleine Fehler - wie eine Fehlinvestition in medizinische Geräte oder eine falsche personelle Entscheidung - viele Tausend Euro kosten. Einmal durchgeführte Ausgabensenkungen oder Gewinnsteigerungen durch Optimierung Deiner Prozess führen Jahr für Jahr zu besseren Resultaten. Rechne doch einfach kurz für Dich aus, was das in Euro bedeutet. Beispiel: 20 % mehr Gewinn pro Jahr. Was macht das in 10 Jahren? Willst Du wirklich darauf verzichten? 

Unser grundsätzlicher Anspruch an unser powerarzt-Coaching ist, dass Du die Investition in dieses Coaching um ein Vielfaches zurück erhältst. Davon sind wir und auch unsere Kund*innen überzeugt und deshalb verspreche ich Dir: Wenn Du alle Strategien und Ideen des Coachings so umsetzt, wie ich es Dir zeige und Du trotzdem keine Verbesserungen in Deinem Praxisalltag siehst, gebe ich Dir Dein gesamtes Geld zurück. 
© 2022 AP Media GmbH – Alle Rechte vorbehalten
© 2022 AP Media GmbH
Alle Rechte vorbehalten.